Sonntag, 26. Oktober 2014

Halloween ... 5 days to Halloween

So ... wir haben also Käfer positioniert, Einladungen rausgeschickt und jetzt die ewige Frage:
"Was ziehe ich bloß an?" Kennt ihr, oder? Und damit ihr für eure Party das Passende findet, hier ein paar Anregungen für das Styling!

Black or Black?

Für blutrünstige Nägel sorgt diese Variante: 


Spitzen unsauber schwarz lackieren und etwas Rot darüber laufen lassen.
Richtige Krallen bekommt ihr, wenn ihr die Nägel erst schwarz lackiert und dann in einem Nude-Ton die Ecken anmalt. Rrrrrrr!
Wenn´s schnell gehen soll, aber doch was her machen soll, dann finde ich diesen Haarreifen genial ... schwarzer Haarreifen, Draht und Papp-Fledermäuse - zusammen basteln - perfekt!
Kleiner Aufwand, große Wirkung! Mit dem Make-Up könnt ihr acht Augen auf jemanden werfen!
Zwar nicht ganz so gruselig, aber schon irgendwie unheimlich finde ich das Comic-Make-Up ... irgendwie so schön unrealistisch-realistisch ....
Ein Hingucker seid ihr definitiv mit diesen 1000 Augen ... klappert aber bestimmt ein wenig beim Tanzen! ;O)
Auch nicht besonders aufwendig, aber sehr effektiv sind die mega Augenringe á la "Übergang" ... dem Mädel möchte ich nicht abends begegnen!
Was soll ich sagen ... schnell mal die Maske angenäht! Spooky!
Ein wenig "Alice im Wunderland"-Feeling bekommt ihr als Grinsekatze ... schöne optische Täuschung!
Oder doch lieber ein wenig "Schneewittchen"-Look als böse Königin oder ist es die böse Schneekönigin?
Morgens die Haare braucht ihr jedenfalls nicht kämmen, wenn ihr euch für den Halloween-Steam-Punk entscheidet!
Als Horror-Püppchen macht ihr sicher Wirkung auf alle Gäste ... die "Gelenke" werden einfach auf eine Perlonstrumpfhose gemalt ... ich find´s schön scheußlich!
Mit ganz viel Tüll werdet ihr zur Königin der Nacht oder Braut des Todes oder Horror-Elfe.
Was soll ich hierzu noch sagen ... der Hammer! Bestimmt nix für Tanz-Partys, aber ein HIngucker auf jeden Fall!
Was für ein schönes Paar ... so ähnlich waren wir vor zwei Jahren auch unterwegs auf einer Halloween-Haus-Einweihung-Party!

Und passen zum Grusel-Paar eine kleine, wunderhübsche Frida Kahlo ... <3


Und Jack´O zum Anbeißen süß!
Ein kleines gruseliges Highlight für die Haare ist die Spinne aus Pfeifenputzer, Pompom und Wackelaugen. Die erste Spinne im Haar, die ich wirklich süß finde!

Und, als was geht ihr zur Party?


Bildquelle: Pinterest

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über ein paar nette Worte freue ich mich immer ... vielen DANK!