Mittwoch, 4. Juni 2014

Stockholm, här kommer jag!



Ein weiteres langes Wochenende steht vor der Tür  und das nutze ich mit meinen beiden Seelchen zum Schlendern durch Stockholm ...





Ich freu´ mich schon wie "Pippi" auf ein wenig schwedischen Wind um die Nase!

 Wohnen werden wir in Södermalm in einer netten Ferienwohnung mit Blick über Stockholms Dächer.



Wart ihr vielleicht schon in Stockholm? Ich noch nie! Ich bin ich gespannt, welche Tipps ihr vielleicht für mich parat habt!?



Wo kann man toll frühstücken? ... shoppen? ... zu Abend essen? ... tanzen? ... Material kaufen?
Was muss Frau unbedingt gesehen haben? Gibt es vielleicht gerade eine tolle Ausstellung?


Und als Dankeschön für eure tollen Tipps, lass´ ich euch ein lecker "Zimtschnecken-Rezept für Eilige" da.
Ihr braucht genau 15 Minuten bis die lecker duftenden Schneckchen auf eurem Teller landen!


Ja, ich weiß ... hier sind es Knoten, das Rezept bleibt aber gleich!
Ihr könnt auch Herzchen, Schleifen oder Zöpfe formen, eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Mich darf man gerne mitnehmen!


Hej så länge, 


Kommentare:

  1. sieht so lecker in Stockholm :-) mein PC ist gerade draußen im Garten. sonnige Grüße und schönes WE

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte schon ewig mal nach Stockholm reisen....! Muss traumhaft sein.
    Deine Hefeschnecken sehen köstlich aus :-)

    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. hmmm,, die Hefeschnecken sehen super lecker aus und ich könnte - obwohl es gleich sieben uhr ist - jetzt n Käffchen trinken und so ne Schnecke essen. lecker ;)
    schönen Blog hast du !
    grüßle
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Und Hefeschnecken gehen doch immer! ;O))))

      Löschen
  4. Danke für dieses tolle Expressrezept. Mein Ruf als Bäckerin ist innerhalb meiner Familie ein wenig ramponiert. Die Zimtschnecken haben da Einiges wieder gut gemacht ;) .

    AntwortenLöschen

Über ein paar nette Worte freue ich mich immer ... vielen DANK!